Dagmar Dachauer

Tänzerin, Choreografin

Dagmar absolvierte ihr Tanzstudium an der Amsterdamse Hogeschool voor de Kunsten in Amsterdam/Niederlande (BA) und an p.a.r.t.s. (Performing Arts Research and Training Studios) in Brüssel/Belgien.
Ihre eigenen Arbeiten umfassen interdisziplinäre Kollaborationen, die bisher in den Niederlanden, Belgien, Deutschland und Österreich gezeigt wurden. Sie arbeitet als freischaffende Tänzerin (Dance/Performance Group T.r.a.s.h., NL), Performerin und Choreographin in Österreich und im Ausland. Dagmar spielt Ukulele und Klavier und hat als Mezzosopran in mehreren Chören gesungen (u.a. Landesjugendchor Oberösterreich). Seit 2010 ist Dagmar Ko-organisatorin des Spiel-Festivals in Andorf/Österreich.

Foto:  Belkisa Beka Abdulovic

Category
Künstler*In