IMPRO Boot Camp mit Sina Heiss

Inhalte:

  • Refresher für alle, die schon mal improvisiert haben
  • Basics und erste Tricks aus dem Improvisation und “Theatersport” für Newcomer
  • Improvisation mit Bewegung, Improvisation mit Text, Experimentelle Improvisation
  • Grundlagen für Storytelling und Charakterentwicklung
  • Eine Begegnung mit den persönlichen Stärken/Schwächen
  • Tools und Ideen für Coaches, Interdisziplinär arbeitende Menschen und Spielbegeisterte
  • Austausch, Netzwerk, Feedback (abgestimmt auf die Teilnehmer*Innen)
  • eine extra Portion Endorphine

Was du brauchst:

  • Bequeme Kleidung zum Bewegen
  • Trinkflasche
  • kleine Snacks für Zwischendurch

Im Zweifelsfall:

Wenn du schüchtern bist, noch nie Theater gespielt hast, noch nie getanzt hast, leicht Lampenfieber kriegst, Deutsch nicht deine Muttersprache ist…du aber trotzdem bis hierher gelesen hast und neugierig bist: Komm jedenfalls trotzdem! Es wird lustig!

Freitag 17.11.2017 – 18:00-20:30 Uhr

Samstag 18.11.2017 – 10:30-16:30 Uhr

für Erwachsene mit und ohne Impro Erfahrung

110 EUR/Person (Ermäßigung mit Kellerei TIX 90 EUR)

Sina Heiss (geb. 1981, Tirol) ist ausgebildete Theaterregisseurin und Lachyogalehrerin mit großer Liebe zu Bewegungstheater und Tanz. Sie hat ihr Masterstudium Regie an der Columbia Universität in NYC abgeschlossen und produziert eigene Stücke. Zwischen 2013 und 15 assistierte sie Annie-B Parson (Choreografin für “Lazarus”/David Bowie) in New York.
Seit mehr als zehn Jahren ist sie als Performerin und Trainerin aktiv (z.b. Impropheten Linz, People´s Improv Theater NYC) und arbeitet zweisprachig, Englisch und Deutsch. Mit ihrem letzten Theaterstück (Kirschkernweitspucken) am Theater Phönix in Linz wurde sie mit dem Preis “Stadt der Vielfalt” ausgezeichnet.

www.sinaheiss.at

 
Back to top