Body Music

Anita Gritsch: Body Music Workshop – Do 25.5. 15:00 – 17:00 (Body Music in Movement) & Fr. 26.5. 11:00 – 13:00 (Percussive Dances) // 20 € pro Termin Bei „Body Music in Movement“ steht der Körper im Mittelpunkt: Unsere eigene, grandiose Ressource, mit der wir Musik entstehen lassen und uns dabei bewegen können. In diesem Workshop liegt der Fokus auf der Verbindung von Hören und Sehen. Zeit, Raum, Kraft und Form sind die Achsen, um die sich Musik und Bewegung drehen. Wir bringen Rhythmus als weitere Zutat in dieses magische Quadrat und drehen spielerisch... Read The Rest →

Animal Instinct / Movement Lab

Matan Levkowich: Animal Instinct / Movement Lab Workshop – Do 25.5. 10:00 – 13:00 & Fr. 26.5. 14:00 – 17:00 // 30 € pro Termin WORKSHOP “Animal instinct” ist eine fortlaufende Bewegungsstudie. Das Ziel dieses Workshops  ist es, Freiheit in der Bewegung zu erlangen. Indem wir uns von irgendwelchen Ideologien, Stilen oder Formen weg bewegen, können wir unsere physischen Fähigkeiten aufs Neue nachprüfen. Die Arbeitmit dem Körper bezieht verschiedenen Bewegungsdisziplinen (Kontaktimprovisation, Kampfsport, somatische Praktiken und zeitgenössischer Tanz) mit ein und bietet ein weites Spektrum an Werkzeugen, um unseren Körper zu studieren, Bewegung zu... Read The Rest →

Urban Styles & Contemporary Fusion

Samuel Kirschner: Urban Styles & Contemporary Fusion Workshop – Sa 27.5. & So. 28.5 // 30 € & 20 € Der Workshop “Urban Styles & Contemporary Fusion” ist ein Zusammenspiel aus zeitgenössischen Elementen in Verbindung mit Streetdance Stilen wie New-Style oder Groove. Samuel arbeitet sehr gerne an abwechslungsreichen Choreografien, die zwischen fließend-dynamischen Bewegungen und exakten, schnellen Moves wechseln. Dabei gelingt es ihm, den gesamte Tanzsaal in einen interaktiv zu verwandeln, und bringt so viel Energie und Freude in die Gruppe. Leiter: Samuel Kirschner Samuel Kirschner wurde ausgebildet in Hip Hop, Modern, Contemporary, Ballett, Capoeira, Improvisation... Read The Rest →

GAGA people

WORKSHOPS IN DER TANZFABRIK ab SEPTEMBER 2017. nächste 18.& 19.November 2017 13. & 14. Jänner 2018 Gaga ist eine Bewegungssprache, die Ohad Naharin über viele Jahre hinweg entwickelt hat und im täglichen Training der Batsheva Dance Company-Mitglieder angewendet wird. Die Sprache von Gaga entstand aus dem Glauben an Heilung, Dynamik und Veränderung durch Bewegung. Gaga ist ein Weg, Wissen und Selbsterkenntnis durch den Körper zu erlangen. Gaga stellt ein Gerüst bereit, um den Körper zu entdecken und zu stärken; trainiert Flexibilität, Ausdauer und Geschmeidigkeit, während die Sinne und die Fantasie sich erweitern. Gaga erhöht das Bewusstsein... Read The Rest →

tanzhafenfestival 2017

LINZ, 15.‐31. Mai 2017 ww.tanzhafenfestival.at Be­herzte Bühnenwagnisse, erdige Körper, imaginierten Welten – das tanzhafenfestival wirft vom 15.­31. Mai 2017 bereits zum 4. Mal in Linz seinen Anker aus. Die beiden Festivalleiterinnen Ulrike Hager und Ilona Roth haben wieder spannende Newcomer und verheißungsvolle Talente der heimischen und ausländischen Tanzszene ins sorgfältig kuratierte „Programm‐Boot“ geholt. Das Anliegen des jungen Festivals ist es, dem Publikum einen umfassenden Einblick in die aktuelle heimische Tanz­ und Performanceszene zu geben. In knapp zwei Wochen Festival fungieren zahlreiche Spielorte wie u.a. Lentos Kunstmuseum, RedSapata Tanzfabrik, Ars Electronica Center,... Read The Rest →

Good Morning Yoga Class

Class description An Ashtanga Yoga Led Class where every movement is initiated by an inhale or an exhale. The soundful breath is intertwined with the dynamics of the moving body, cleansing the body and calming the mind, in the same time. We’ll practice a selection of postures from the Ashtanga Yoga Primary Series, also called Yoga Chikitsa or Yoga for Health. We’ll flow from one posture into another, developing strength and flexibility, simultaneously. The class ends with a guided final relaxation, equally important as the other asanas. This class is... Read The Rest →

Halt ohne Halten – Spiel mit dem Gleichgewicht

Contact Improvisation (CI)  – Workshop mit Werner Flasch Halt ohne Halten – Spiel mit dem Gleichgewicht Workshop Trilogie  – Für alle Levels An diesem Workshoptag liegt der Fokus auf der Leichtigkeit im Balancieren und mehr Sicherheit im Loslassen. Es gibt zwischen den Übungen sogenannte Jams, um das gelernte sofort umsetzen zu können und der Freude am Bewegen Raum zu geben. Themen und Fragen mit denen wir uns unter anderem beschäftigen: Gewicht abgeben und annehmen. Leicht oder Schwer – eine Sache der Einstellung. Klammern und Halten. Achten auf mich und meine Bedürfnisse... Read The Rest →

Körper+

Körper und Gesetze der Freiheit Ein Workshop – Drei Perspektiven Part I – Angst vs. Freiheit im Geist Woher kommt das Bedürfnis, sich auszudrücken und zu zeigen; frei und authentisch zu sein in dem, was man ist und warum ist das eigentlich so verdammt schwer? Auf welchen Tugenden beruht diese Freiheit und wie entstanden die Gefängnismauern, die einen oft davon trennen? Warum fehlen einem manchmal die Worte oder bleiben einem im Hals stecken? Was wurde aus dem ungehemmten ersten Schrei, mit dem man einst auf die Welt kam? Wie befreit... Read The Rest →

KUNG-FU und STIMME

KUNG-FU und STIMME Körperbewusstsein und Präsenz mit Elisa Andessner und Alexander Moritz Termin am 18.3. entfällt/ nächster Termin 1.4.  Lerne deinen Charakter zu entfalten, indem du deine körperliche und stimmliche Präsenz wahrnimmst! Ziel der einzigartigen Kombination aus Stimmtraining und dem Kung-Fu entstammenden Bewegungskonzepten ist es, deinem Auftreten und deiner Stimme Selbstbewusstsein zu verleihen um somit authentisch klarzustellen: Mein Körper und meine Stimme bilden eine Einheit und das im Hier und Jetzt! Das anwendungsbezogene Vermitteln einfacher Werkzeuge, soll in alltäglichen Situationen wie Besprechungen, Diskussionsrunden und öffentlichen Vorträgen helfen, sich selbst Raum zu... Read The Rest →

« Older Entries Newer Entries »

 
Back to top