Free Range Kids

Free Range Kids Weil die Kinder so einen Spaß haben in der Halle zu toben, machen wir es mal offiziell. Alle Eltern mit Kleinkinder sind eingeladen sich an diesem Tag zu treffen, Musik zu machen und zu tanzen. Locker, losgelöst und im Sinne der Vernetzung. Frei gewählter Beitrag. SO 8. April 2018 // 14:30-16:30 keine Anmeldung erforderlich!

10 Jahre TANZFABRIK

10 Jahre TANZ TANZ TANZ Es ist ein roter Tanzteppich, der sich durch diese Geschichte zieht. Sie handelt von engagierten Frauen, die Linz zum Tanzen bringen wollen. Dafür holen sie zeitgenössischen Tanz nach Linz, bieten Tanzkünstlerinnen und -künstlern Proberäume, Auftrittsmöglichkeiten und Vernetzung. (Barbara Krennmayr, Link zu vollständigem Artikel: http://www.krennmayr.at/tanz-baby/) Zum 10-jährigen Jubiläum wird gleich zweimal gefeiert: im Posthof Linz mit vier aktuellen lokalen und internationalen Tanzproduktionen und in der Tabakfabrik, der homebase der Tanzfabrik, mit weiteren vier Vorstellungen von fertigen und fast fertigenTanzprojekten und -produktionen. Dazu gibt es gute Musik, Essen... Read The Rest →

Morning Flow

Morning Flow Diese Einheit dient zu einem guten Start in den Tag. Es werden Bewegungsabfolgen für Koordination, Kraft, Haltung und Wirbelsäule sowie Mobilisierung der Gelenke geübt. Dabei werden Techniken und Übungen aus Yoga, Bewegungslehre und Tanz in ein harmonisches Ganzes verbunden um das körperliche Wohlbefinden zu fördern und die Leistungsfähigkeit zu steigern. Besonders geeignet für Morgenmuffel, Arbeitstiere und WiedereinsteigerInnen. Block 1: dienstags 8-9 Uhr / 6er-Block 60 Euro / ab 6.März 6 mal in Folge Block 2: donnerstags 9-10 Uhr / 6-er Block 60 Euro / ab 8. März 6... Read The Rest →

Deep End

Deep End Residency Februar 2018 Alina Belyagina alinabelyagina.wixsite.com/choreo The world is richly blue, seductive, matte with holographic transfusions on faces and bodies. My new work “Depth”, started three months ago, was inspired by Jerzy Skolimovsky’s film “Deep End”. This is a dance performance in which the future world is represented. I do not have a specific place and time, there is only color (blue and white with lilac) in which the dancers are immersed, as well as their reactions, the consequence of events influencing them. In Skolimovsky’s film, the main... Read The Rest →

Vaginas Im Dirndl

Vaginas im Dirndl / Sina Heiss November 2017 Wiederaufnahme VAGINAS IM DIRNDL IST EIN UNVERSCHÄMT FRECHER, MUSIKALISCHER AUFKLÄRUNGSABEND FÜR ERWACHSENE . Die Kombination von Vagina und Dirndl bringt ein Tabuthema mit österreichischer Tradition in Verbindung, was manche belustigt und andere provoziert. VAGINAS IM DIRNDL ist frech, unterhaltsam und stellt die Fragen frei heraus, die sich sonst keiner zu fragen traut: Was ist der Unterschied zwischen Vagina und Vulva? Wo genau befindet sich der G Punkt? Sollten wir mal über Masturbation sprechen? Hast du einen Dildo? Und muss ein Orgasmus denn... Read The Rest →

Wallflowering

Wallflowering Februar 2018 Wiederaufnahme “Wallflowering” ist eine Erforschung der Selbstwahrnehmung im Alltäglichen, der Verwirklichung des eigenen Frauseins und der Schwierigkeit, der gesellschaftlichen Normen und den daraus resultierenden Ansprüchen entweder zu entsprechen oder zu entkommen. In einer Gesellschaft, in der Äußerlichkeiten, Image, Auftreten und Wirkung auf das Umfeld eine unverhältnismäßig große Bedeutung zugeschrieben werden, sind wir immer wieder gezwungen, uns zu präsentieren, uns selbst darzustellen. Der Begriff “wallflower”, wie auch die deutsche Übersetzung Mauerblümchen, bezieht sich fast ausschließlich auf eine Frau (nur selten auf einen Mann), die ihre sexuellen oder anderweitig... Read The Rest →

Distanzierte Forschung

Distanzierte Forschung Residency Mai 2018 Bianca Anne Braunesberger &  Sara De Santis Was passiert wenn das Ich neben sich steht. http://www.tauschfuehlung.at

I.D.P.#2

Inter Dance Project #2 Residency April 2018 Elias Buttinger, verbrachte im Winter 2014/2015 zwei Monate in Indien (Kolkata), wo er mit neun sehr engagierten indischen Tänzern und zwei weiteren Künstlern aus Österreich an einem Tanzstück arbeitete (“Life Atho Kotha”, was soviel bedeutet wie “Das Leben erzählt über sich selbst”). Diese ca. 45- minütige Tanzperformance, der sowohl ein fundamentaler kultureller Austausch sowie die Verschmelzung Jahrtausende alter indischer Tanzformen mit modernen westlichen Tanzstilen zugrunde liegt, hatte ihre Uraufführung in einem Theater in Kolkata.  Jetzt geht es uns darum, die indischen Tänzer nach Österreich zu bringen, um den zweiten Teil des sogenannten “Inter... Read The Rest →

Contemporary Ballett SS18

CONTEMPORARY – BALLET ab 7.März 2018 Mittwochs 19-20:30 In diesem Kurs werden klassisches Ballett und zeitgenössischer Tanz kombiniert. Es soll ein bewusster und ökonomischer Umgang mit dem eigenen Körper vermittelt werden. Dazu gehören Kraft, Dehnung, Flexibilität, Koordination und Balance, die neben klassischen Übungen in einer raumgreifenden Choreografie trainiert werden. Eleganz, Haltung, Stil und Ausdruck spielen dabei eine große Rolle. Kursleiter/in:  Núria Giménez Villarroya Damian Cortes Alberti  Rie Akiyama   Preis: Schnupperstunde 10 Euro Einzelstunden 15 Euro, bei 5x ( 5. Stunde 5 Euro ) Bei 10x ( 5.Stunde 5 Euro , 10.Stunde... Read The Rest →

MOVEMENT Workshop mit Cie.tauschfühlung

MOVEMENT Workshop mit Cie.tauschfühlung 6.Mai.2018 16:30 – 18:30 Cie. tauschfühlung residiert Anfang Mai mit einem aktuellen Projekt “Distanzierte Forschung” in der RedSapata Tanzfabrik Linz. Die zwei Tänzerinnen Bianca Anne Braunesberger (AT) und Sara De Santis (IT) laden am Ende der Residenz zu einem öffentlichen Movement Workshop ein – Offenes Level. Die Distanz wird als Thema herangezogen und findet sich zwischen Körperteilen, zwischen TeilnehmerInnen untereinander und zur räumlichen Umgebung. Diese Distanz möchten wir als kreatives Potenzial zu nutzen um näher in unsere eigene Mitte zu kommen und durch Bewegungsforschung dem eigenen... Read The Rest →

« Older Entries

 
Back to top